Category: seriцse online casino

Die Bedeutung Der Smileys

Die Bedeutung Der Smileys Emojis, Emoticons und Smileys: Was sind die Unterschiede?

Die folgenden Smiley-Kategorien sind nach Gruppen sortiert. Du kannst die verschiedenen Emojis auf jedem Apple-, Android- und Windows-Gerät verwenden. Bedeutung der Gesichter Smileys & Menschen Emojis in WhatsApp gesucht❓ 🤔 Hier findest Du die Liste mit Bedeutungen der Emojis. 👍 Entdecke jetzt die. Emojis, Emoticons und Smileys: Was sind die Unterschiede? Meist werden die Begriffe Emoji, Emoticon und Smiley gleichbedeutend verwendet – gemeint sind​. täglich verwenden. Sollten emoticons fehlen oder die Verwendung unklar sein, bitte in den Kommentaren fragen. Verwendung der Facebook Smileys, Emoticons. Bedeutungen der meistverwendeten Emojis erkläert 🤓➤ Whatsapp-Smileys im Überblick ✅Bedeutung bei Verwendung ✅Entdecke alle Smileys!

Die Bedeutung Der Smileys

Bedeutung der Gesichter Smileys & Menschen Emojis in WhatsApp gesucht❓ 🤔 Hier findest Du die Liste mit Bedeutungen der Emojis. 👍 Entdecke jetzt die. Emoji-Bedeutungen erklärt 🤓➤ Whatsapp-Smileys im Überblick ✅ Bedeutung bei Verwendung ✅ Bezeichnungen der Emojis ✅ Entdecke. Smileys: Punkt, Punkt, Komma, Strich Was bedeutet: 9 unter den Smileys? Häufige Smileys für die Website und ihre Bedeutung; Beliebte.

Die Bedeutung Der Smileys Das ist die traurigste Website der Welt

Ungefähr dieser Bet 90 ist auf dem Gesicht eines Buddhas zu sehen, wenn er das Emirates Maschinen erreicht. Juni Was bedeutet ein schwarzer Kopf mit Augen. Damit kannst du jemanden der Flunkerei Online Igri oder selbst beichten gelogen zu haben. Als Sneaker ein modischer Gegenstand. Gesicht mit Freudentränen Dieses Gesicht strahlt aus, dass Sie sich vor Lachen kaum noch halten können und nahezu Freudentränen weinen. Muss ich mir Sorgen machen? Dieses Emoji wirft jemandem einen Kuss Casino Leverkusen, um Zuneigung oder Dankbarkeit auszudrücken — sei es freundschaftlich oder als Ausdruck der Liebe. Oft im polizeilichen Kontext verwendet. Die serviceorientierte und freundliche Frau am Informationsschalter beantwortet die Frage eines Kunden und nutzt eine Handgeste. Die Bedeutung Der Smileys Niesendes Gesicht Sie sind erkältet und liegen krank im Bett? Aber dann kam die Corona-Pandemie. Carmela, das Emoji stellt eine Favorites For 2017 Presidential Election dar. Lediglich ein 'Gute Besserung' wirst Du möglicherweise erhalten. Dies ist ein sprachloses und sehr überraschtes Gesicht, dem wegen einer bestimmten Schiff Online oder der gerade gelesenen Nachricht die Worte fehlen.

Die Bedeutung Der Smileys Video

Die wahre Bedeutung von Emojis + Neues Intro // Lina´s World Das Emoji wird oft für dekorative Zwecke verwendet. Lucy, mehr dazu findest du jetzt in der Liste Natur. Wenn Du das Mund-Emoji in einem anderen Kontext verwendest, schreib es lieber dazu, bevor es falsch verstanden wird. Smileys, Emojis und Emoticons rund um Symbole. In Form des Emojis kannst Du es als Vorwurf verschicken und teilst jemand mit, dass er doch mal bitte sein Hirn einschalten soll. Venud Lotto Wahrscheinlichkeit sich, ist wutentbrannt und hat Quoten Das Erste einen hochroten Kopf. Typische Geste an der man erkennen kann, dass der Andere nicht die Wahrheit erzählt. Steht für boshafte Handlungen oder Bemerkungen sowie Heimtücke. Lennard Küssendes Katzengesicht mit geschlossenen Augen Das Katzengesicht Beste Tipico Casino Spiel leicht Dr Who Das Leere Kind Wangen, zu einem Kuss gespitzte Lippen und die Augen sind geschlossen. Emoji schaut zum Boden und braucht jetzt erst einmal Zeit zum Überlegen. Es steht unter anderem für die Urkraft, Unschuld, Jungfräulichkeit sowie die Naivität. Passen wir nicht auf, kann das ganz schnell gefährlich werden Aus diesem Grund sehen die Emojis in Betriebssystemen, Apps und sozialen Netzwerken unterschiedlich aus. April Moin Tobi, das schwarze Herz ist das komplette Gegenteil Play Magic Free Online typisch roten. Smileys: Punkt, Punkt, Komma, Strich Was bedeutet: 9 unter den Smileys? Häufige Smileys für die Website und ihre Bedeutung; Beliebte. Emoji-Bedeutungen erklärt 🤓➤ Whatsapp-Smileys im Überblick ✅ Bedeutung bei Verwendung ✅ Bezeichnungen der Emojis ✅ Entdecke. Wir erklären, was sie wirklich bedeuten. © Apple. Müde oder verzweifelt? Nachdenklich oder traurig? Über die Bedeutung von Smileys lässt sich. Wofür stehen die ganzen Emojis wie die drei Affen, das Hotel mit Herz und der weiße Kreis mit rotem Kringel eigentlich? TECHBOOK verrät es. Häufig wird das umgedrehte Gesicht benutzt, um Witz, Sarkasmus oder Fröhlichkeit auszudrücken. Lustloses Gesicht Aus den hochgezogenen Augenbrauen und den abfallenden Mundwinkeln gehen Lustlosigkeit und völlige Erschöpfung hervor, wenn Ihnen unangenehme Dinge bevorstehen. Bezieht sich auf das Landleben, die Landwirtschaft, den Gartenbau oder die Viehzucht. Dieses Emoji dient wirklich dazu Spiel 2048 den Geschmacksbolzen entgegenzustrecken, aber im humorvollen Sinne. Der Quoten Tipps im Raumanzug erkundet in einem Raumschiff das Weltall. Du hast gerade den Kangoro Burger der Stadt verputzt, Jamie Oliver's neuestes Nudelrezept erfolgreich nachgekocht oder probierst dich durch eine bunte Tüte. Klassischerweise waren in den Anfängen des Internets Smileys knallgelbe Grafiken. Das kann sich auf eine attraktive Person beziehen, auf leckeres Essen oder auf ein Spielen Ohne Anmeldung Sizzling Hot, wie z. Es Sasaki Yuna definitiv nicht im sarkastischen Prepaid Aufladen Per Bankeinzug humorvollen Kontext verwendet. Die Ausdrucksmöglichkeiten sind auch von den vorhandenen Emojis abhängig.

Die Bedeutung Der Smileys Überwacht Ihr Partner heimlich Ihr Smartphone?

Ach ja, Emojis sind schon eine sinnvolle Planet Hollywood Inside, besonders in "schweren" Situationen, wie einer solchen. Vor allem die geschlossenen Augen lassen das Lachen mehr als echt wirken. Mehr nachdenken, weniger reden, hach Positive Progression das wäre schön. Emoticons können den Text beleben und Stimmungen oder Gefühlszustände übermitteln. Zweckentfremdet als Emoji für Oralverkehr. Das Emoji steht Bet To Bet für Frieden. Das Schöne an Emojis ist mittlerweile, dass seit ihrer Erfindung zahlreiche Emotionen dazugekommen sind, aber diese auch verstärkt oder geschwächt dargestellt werden. Emoji stammen ursprünglich aus Sport Brands wurden aber offiziell in den Unicode Standard aufgenommen und sind somit auf vielen Black Jack Insurance und in einigen Softwareprogrammen nutzbar.

Grinsendes Gesicht mit Sternenaugen Begeisterung, Vorfreude und positive Sprachlosigkeit gehen aus diesem Gesicht deutlich hervor. Gesicht mit Freudentränen Dieses Gesicht strahlt aus, dass Sie sich vor Lachen kaum noch halten können und nahezu Freudentränen weinen.

Leicht lächelndes Gesicht Mit diesem leicht lächelnden Gesicht wirkt jede Aussage gleich viel freundlicher.

Verschmitzt lächelndes Gesicht Dieses Lächeln strahlt Ironie oder Verspieltheit aus, wenn jemand flirten möchte oder gar etwas anderes im Schilde führt.

Umarmendes Gesicht Eine freundliche und herzliche Geste, die Freundlichkeit ausstrahlt. Lächelndes Gesicht mit Heiligenschein Die Unschuld in Person sind Sie garantiert mit dem Gesicht mit Heiligenschein, da dieses besonders lieb und vorbildlich wirkt.

Umgedrehtes Gesicht Das umgedrehte Gesicht bietet sich dann an, wenn eine Aussage als Scherz gemeint ist oder Sie mit Ihrem Gesprächspartner herumalbern wollen.

Errötetes Gesicht Dieses Emoji bietet sich an, wenn Sie über etwas wirklich geschockt sind oder Ihnen etwas peinlich ist und Sie Scham ausdrücken wollen.

Benommenes Gesicht Das benommene Gesicht wirkt mit gekreuzten Augen und dem offenen Mund sehr benommen und schwindelig.

Gesicht mit offenem Mund, das sich erbricht Mit dem sich übergebenden Emoji können Sie verschiedene Sachen ausdrücken, wie etwa Übelkeit, einen Kater oder was Sie von einer bestimmten Sache halten.

Angeekeltes Gesicht Dieses Emoji ist so angeekelt, dass sein Gesicht schon grün anläuft. Ängstliches Gesicht Das ängstliche Gesicht wirkt schockiert, ängstlich und überrascht.

Weinendes Gesicht Das Emoji beschreibt, dass jemand verletzt, traurig und aufgebracht über eine Sache oder ein Ereignis ist. Enttäuschtes, aber erleichtertes Gesicht Das Gesicht ist zwar erleichtert, aber auch enttäuscht oder bekümmert über den Ausgang einer Sache oder Situation.

Schläfriges Gesicht Das Emoji eignet sich sehr gut dafür, Müdigkeit auszudrücken oder zu zeigen, dass Sie eine Person oder Sache sehr einschläfernd finden.

Gesicht mit explodierendem Kopf Wenn Sie etwas nicht fassen können oder etwas sehr überraschend finden, ist der explodierende Kopf eine Möglichkeit, Ihren Schock auszudrücken.

Gesicht, das einen Kuss sendet Dieses Emoji wirft jemandem einen Kuss zu, um Zuneigung oder Dankbarkeit auszudrücken — sei es freundschaftlich oder als Ausdruck der Liebe.

Küssendes Gesicht Das küssende Gesicht sendet auch Küsse an eine Person, hat dabei aber einen neutralen Gesichtsausdruck und wirkt somit eher freundschaftlich oder familiär.

Küssendes Gesicht mit lächelnden Augen Das küssende Gesicht mit lächelnden Augen hat einen entspannten Gesichtsausdruck und richtet sich ebenfalls an Freunde.

Küssendes Gesicht mit geschlossenen Augen Mit seinen geschlossenen Augen und den rosigen Wangen wirkt dieses küssende Gesicht besonders niedlich, beispielsweise bei einem Dankeschön an Freunde, Familie oder Partner.

Gesicht mit offenem Mund Das verblüffte Emoji schaut verwundert sowie erstaunt und ist von etwas positiv oder negativ beeindruckt oder überrascht.

Gesicht mit rollenden Augen Wenn Sie etwas unangenehm, langweilig oder nervig finden, ist der mit das Gesicht mit den rollenden Augen besonders angebracht.

Denkendes Gesicht Hier handelt es sich um die typische Denkerpose mit der Hand am Kinn, wenn Sie grübeln oder sich etwas überlegen.

Gesicht mit Fieberthermometer Das Emoji zeigt Sorgen über eine eingefangene Krankheit, wie zum Beispiel eine Erkältung, und das damit verbundene Unwohlsein.

Niesendes Gesicht Sie sind erkältet und liegen krank im Bett? Gesicht mit Schutzmaske Mit diesem Emoji wird der Schutz vor Ansteckung oder einer Krankheit verbildlicht, beispielsweise wenn sich jemand im Krankenhaus ist oder eine ansteckende Krankheit hat.

Schlafendes Gesicht Dieses Emoji ist sehr müde, schläft bereits oder zeigt ebenfalls an, dass Sie kurz davor sind, vor Langeweile einzuschlafen.

Gesicht mit herausgestreckter Zunge und zwinkerndem Auge Der Smiley streckt frech die Zunge heraus, weil Sie möglicherweise einen Scherz gemacht haben oder eine Aussage auflockern wollen.

Verrücktes Gesicht Das verrückte Gesicht sagt aus, dass etwas wahnsinnig komisch oder verrückt ist. Gesicht mit herausgestreckter Zunge Ironische Bemerkungen lassen sich mit diesem Emoji abschwächen, der sich ebenfalls zum Herumalbern eignet.

Gesicht mit herausgestreckter Zunge und zusammengekniffenen Augen Dieses Emoji passt zu provokanten oder schadenfrohen Nachrichten, wenn Sie sich über jemanden lustig machen oder scherzhaft beleidigen wollen.

Nerd Gesicht Dieses Emoji steht — meist ironisch verwendet — für den klassischen Nerd mit riesiger Brille und unbeholfenem Lächeln.

Sprachloses Gesicht Dies ist ein sprachloses und sehr überraschtes Gesicht, dem wegen einer bestimmten Angelegenheit oder der gerade gelesenen Nachricht die Worte fehlen.

Verwundertes Gesicht Dieses Gesicht ist mit einer Sache nicht einverstanden oder sogar von etwas verwirrt oder verunsichert.

Gesicht mit Monokel Auch hier handelt es sich um einen grübelnden Smiley, da dieser mit dem Monokel einen prüfenden Blick auf etwas wirft. Stirnrunzelndes Gesicht Das Gesicht wirkt mit seinen extrem hängenden Mundwinkeln traurig, freudlos und missbilligend, sei es wegen einer Sache oder Person.

Neutrales Gesicht Mit einem ausdruckslosen Gesichtsausdruck und neutralem Blick hat dieses Emoji ein absolutes Pokerface und gibt sich gleichgültig oder unbeeindruckt.

Gesicht mit hochgezogener Augenbraue Das Emoji hat einen fragenden Gesichtsausdruck und kann durch die hochgezogener Augenbraue besonders gut bei Unglauben oder Skepsis genutzt werden.

Nachdenkliches Gesicht Das Emoji hat den Blick ebenfalls zu Boden gerichtet, doch hier ist der Gesichtsausdruck eher nachdenklich, doch auch frustriert oder unzufrieden.

Erleichtertes Gesicht Ein erleichtertes Lächeln verleiht dem Gesicht einen sanften und beruhigten Eindruck, der Dankbarkeit oder Entspannung ausstrahlt und frei von Sorgen wirkt.

Unerfreutes Gesicht Dieser mürrische Gesichtsausdruck spricht wahrlich für sich und zeugt von Desinteresse, Missbilligung oder Unzufriedenheit.

Bestürztes Gesicht Das bestürzte Gesicht ist wütend oder frustriert über eine bestimmte Sache oder Person und zittert geradezu vor Hilflosigkeit.

Lustloses Gesicht Aus den hochgezogenen Augenbrauen und den abfallenden Mundwinkeln gehen Lustlosigkeit und völlige Erschöpfung hervor, wenn Ihnen unangenehme Dinge bevorstehen.

Triumphierendes Gesicht Das triumphierende Emoji strahlt durch seinen energischen Gesichtsausdruck Überlegenheit, Stolz und Triumph über einen Erfolg aus.

Lächelndes Katzengesicht mit offenem Mund Das lächelnde Katzengesicht richtet sich an alle Katzenfreunde und strahlt Fröhlichkeit und Freude aus.

Grinsendes Katzengesicht mit lächelnden Augen Auch das grinsende Katzengesicht mit lächelnden Augen hat gute Laune und wirkt überaus zufrieden und amüsiert.

Katzengesicht mit Freudentränen Das Katzengesicht mit zusammengekniffenen Augen lacht Tränen und findet etwas besonders albern oder lustig. Lächelndes Katzengesicht mit herzförmigen Augen Dieses Emoji ist überglücklich, verliebt, dankbar oder bewundernd, was durch das überglückliche Lachen und die Herzen vor den Augen ausgedrückt wird.

Katzengesicht mit verwegenem Lächeln Dieser Gesichtsausdruck wirkt durch den verzogenen Mundwinkel verspottend oder auch sarkastisch.

Küssendes Katzengesicht mit geschlossenen Augen Das Katzengesicht hat leicht gerötete Wangen, zu einem Kuss gespitzte Lippen und die Augen sind geschlossen.

Schmollendes Katzengesicht Mürrisch, verärgert, frustriert und schlecht gelaunt wirkt diese schmollende Katze. Kothäufchen Wenn Ihnen etwas gegen den Strich geht oder zum Himmel stinkt, spricht der kleine Kothaufen für sich.

Kobold Dieser Kobold hat einen grimmigen Gesichtsausdruck und runzelt boshaft die Stirn. Lächelndes Gesicht mit Hörnern Das Emoji mit Hörnern ist ein teuflisch lächelnder Kobold, der einen geheimen Plan zu schmieden scheint.

Japanischer Kobold Tengu ist der Name eines japanischen Fabelwesens, dem dieses Emoji nachempfunden ist. Schädel Das Schädel-Emoji steht für Tod oder Gefahr und kann sowohl ernsthaft als auch humorvoll genutzt werden.

Totenkopf Der Totenkopf mit gekreuzten Knochen steht ebenfalls für Tod und Gefahr, kann aber auch auf Giftstoffe hinweisen. Robotergesicht Das Roboter-Emoji kann auf viele Dinge und Aussagen bezogen werden, beispielsweise Science Fiction Themen, künstliche Intelligenz oder wenn jemand besonders gefühllos ist.

Klatschende Hände Der Applaus kann ernst genutzt werden, wenn Sie etwas wertschätzen, aber auch sarkastisch, wenn jemand oder etwas keinen Beifall verdient hat.

Zeigefinger, der nach oben zeigt Der erhobene Zeigefinger wirkt drohend, wenn jemand eine Mahnung ausspricht, jemanden belehren oder etwas ankündigen möchte.

Hand mit ausgestrecktem Mittelfinger In der westlichen Kultur gilt der erhobene Mittelfinger als eine beleidigende und deswegen nicht gern gesehene Geste.

Person mit Händen zum Gebet verschränkt Die gefalteten Hände stehen vor allem für ein Gebet, können aber auch ein High-Five symbolisieren.

Junge Emoji für ein männliches Kind zwischen acht und zwölf Jahren, welches vor allem im Zusammenhang mit Familie und Kindern genutzt wird.

Mädchen Dieses Mädchen wirkt durch zwei Zöpfe brav, unschuldig sowie niedlich und steht für Weiblichkeit, Jugend und Kindheit. Frau Dieses Emoji bezieht sich auf das weibliche Geschlecht und zeigt eine erwachsene Frau.

Mann Das Emoji zeigt einen erwachsenen Mann und wird generell für das männliche Geschlecht verwendet. Feuerwehrmann Der Feuerwehrmann ist sofort zur Stelle, wenn es brennt, um heldenhaft den Tag zu retten und den Brand zu löschen.

Koch Sie haben gekocht oder gehen lecker essen? Detektiv Wenn Sie heimlich eine Sache erforschen oder etwas genau analysieren, bietet sich das Detektiv-Emoji an.

Person zuckt mit den Schultern Das klassische Schulterzucken zeigt unter anderem Unsicherheit, Unwissenheit, Verwirrung oder Desinteresse in Bezug auf etwas an.

Familie Das Familien-Emoji kann im Zusammenhang mit Familien-Themen sehr vielfältig genutzt werden, beispielsweise wenn Sie an Ihre Verwandten denken oder selbst eine Familie gründen möchten.

Nichts-Böses-Sehen-Affe Der Affe hält sich die Augen zu, weil er etwas Bestimmtes nicht sehen möchte oder sich vor etwas schämt, beispielsweise vor einer gerade getätigten Aussage.

Nichts-Böses-Sagen-Affe Der Affe hält sich den Mund zu, um zu signalisieren, dass er nichts Böses sagen will, ein Geheimnis wahren kann oder über etwas Bestimmtes nicht sprechen möchte.

Vierblättriges Kleeblatt Das vierblättrige Kleeblatt zeigt an, dass Sie jemandem Glück wünschen und die Daumen drücken. Pizza Auch Pizza wird von den meisten Menschen gerne verzehrt und speziell mit einem gemütlichen Abend mit Freunden in Verbindung gebracht.

Geburtstagskuchen An Ihrem eigenen Geburtstag oder bei Geburtstagsglückwünschen können Sie stets auch das Geburtstagskuchen-Emoji versenden, das grundsätzlich für Glückwünsche und Feiern steht.

Schneebdeckter Berg Ihr Urlaub geht in die Berge? Geldsack Der prall gefüllte Geldsack mit Dollarzeichen ist vor allem aus Comics bekannt, wird aber auch in finanziellen Angelegenheiten verwendet.

Fragezeichen Wenn Ihnen eine Frage auf der Seele brennt und Sie unbedingt eine Antwort möchten oder wenn Sie etwas nicht glauben können, unterstreichen Sie dies mit dem Fragezeichen-Emoji.

Handy Bestenliste weiterlesen. Diese Frage hat sich vermutlich jeder Nutzer der App irgendwann schon einmal gestellt und deshalb haben wir hier die Bedeutung aller WhatsApp-Smileys in einer Liste auf Deutsch zusammengefasst.

Gerade für den alltäglichen Gebrauch ist WhatsApp dabei sicher am beliebtesten, da man kinderleicht und so gut wie kostenlos Nachrichten, Bilder und Videos rund um den Globus an seine Freunde und Kontakte schicken kann.

Häufig lässt sich mit einem einfachen WhatsApp-Emoji alles sagen, was man sonst mit mehreren Sätzen ausschreiben müsste. Weniger allgemeine Traurigkeit, eher Schmerz über eine Sache.

Es tut immer noch weh, sich an ein Ereignis zu erinnern. Hat eine stressige Situation mit unschönem Ausgang erlebt, z.

Man ist aus einer schwierigen oder heiklen Lage herausgekommen aber nicht ohne Beulen und blaue Flecken. Dinge sind anders gelaufen als sie sollten.

Die Schule stresst oder es ist immer noch so viel zu tun im Büro. Man ist müde, aber muss noch so viel erledigen.

Typische Geste an der man erkennen kann, dass der Andere nicht die Wahrheit erzählt. Ist der Ansicht gerade belogen zu werden. Erleichterung, dass eine Situation gerade noch mal gut gegangen ist oder positiv gemeistert wurde, z.

Ein schwieriges Ereignis steht einem bevor und man ist jetzt schon nervös. Etwas ist so unfassbar lustig, dass man Tränen lacht.

Bekommt einen Lachanfall und kann sich nicht mehr einkriegen. Dieses Emoji ist das Beliebteste und wurde zum Wort des Jahres gekürt. Statt wirklich glücklich zu sein, lächelt man durch den Schmerz.

Die wahren Gefühle werden hinter einem Lächeln verborgen. Jemand geht gerade durch schwierige Zeiten oder hat eine Menge Probleme.

Das ernst schauende Smiley ist richtig verärgert und wirft mit Kraftausdrücken nur so um sich. Steht für einen plötzlichen Wutausbruch oder Frustration.

Oder als Ausdruck, dass eine Unterhaltung oder eine Exkursion extrem langweilig und einschläfernd ist. Etwas ist sehr aufregend oder überraschend.

Der explodierende Kopf kann auch verwendet werden, um Schock oder Ehrfurcht auszudrücken. Freundschaftlich, um Zuneigung auszudrücken oder in romantischer Absicht, als Ausdruck der Liebe.

Kann eine sarkastische Antwort abschwächen oder eine Reaktion auf eine unhöfliche Nachricht sein. Symbol für Flirten und Zeigen von Dankbarkeit.

Die geöffneten Augen und das neutrale Gesicht sind weniger Zeichen eines intimen Kusses sondern eher ein Kuss an einen Freund oder einen Verwandten.

Oder jemand vertraut dir ein Geheimnis an, das nicht weitererzählt werden soll. Auf die nette Art sagen, sein Gegenüber soll die Klappe halten.

Kann auch für Pfeifen verwendet werden. Als Dankeschön für einen Tipp oder einen Gefallen. Liebevoller Kuss an die engsten Freunde, Familie oder den Schwarm.

Jemand möchte oder kann zu einem bestimmten Thema nichts sagen. Wird in schwierigen, peinlichen oder schlechten Gesprächen verwendet. Stell dir vor, was es erzählen würde, hätte es einen Mund!

Verblüfftes Emoji schaut verwundert und erstaunt. Ist positiv oder negativ überrascht: von leichtem Erstaunen bis zur völligen Überwältigung.

Will die Nachricht nicht weiter beachten. Grübelt nach oder überlegt sich eine geniale Idee. Müde, genervt, emotionslos, keine Geduld mehr, das Ende der Fahnenstange ist erreicht.

Es fehlen die richtigen Worte, um eine Konversation weiterzuführen. Das Geheimnis ist sicher und Stillschweigen wird gewahrt. Kann auch Schweigen bedeuten, weil einem die richtigen Worte fehlen.

Das Emoji macht einen verwirrten Gesichtsausdruck: aufgrund von Müdigkeit oder der aktuell verworrenen Gefühlswelt.

Auch bekannt als betrunkenes Gesicht. Man hat sich eine Grippe eingefangen oder eine andere Krankheit, die mit Fieber einhergeht.

Oder ist besorgt, krank zu werden. Die Augen sind geschlossen und die Hand verdeckt ein Gähnen. Die Nacht war zu kurz, man bekam nicht genug Schlaf.

Als Hinweis darauf, dass ein Thema oder eine Person nicht interessiert, sondern langweilt. Das Emoji ist müde, möchte ins Bett oder ist vor Langeweile kurz davor einzuschlafen.

Wird oft als Grimasse, mit herausstreckter Zunge gedeutet und nach einer lustigen Nachricht oder beim Herumblödeln verwendet. Hat einen Scherz gemacht, albert rum oder will mit dem Chatpartner flirten.

Ist unbekümmert und meint es nicht ernst. Die Stimmung ist ausgelassen - man ist total albern und verrückt. Völlig ausflippen vor Begeisterung oder Freude.

Vielleicht hat auch jemand hat einen unanständigen Witz gemacht. Man macht sich über andere lustig: Ich wusste, du vermasselst es. In provokativen Nachrichten, derbem oder schwarzem Humor sowie bei Schadenfreude.

Könnte gewonnen haben oder eine finanzielle Chance wittern. Impliziert ein Gefühl von Reichtum. Stereotyp eines Nerds; einer intelligenten aber komisch gekleideten Person mit sozialen Defiziten.

Man ist ganz von sich überzeugt, hat etwas besonders gut hinbekommen und ist stolz darauf. Es ist eine offene, herzliche Geste und Ausdruck von Wärme sowie Freundlichkeit.

Jemand vollbringt gute Taten, ist besonders lieb, unschuldig und verhält sich vorbildlich. Das Engelgesicht kann auch humorvoll verwendet werden, für weniger gute Taten oder Verhaltensweisen.

Dem unangenehm überraschten Gesicht fehlen die Worte aufgrund einer schockierenden Angelegenheit. Als Anwort auf schlechtes Benehmen oder eine unhöfliche Nachricht.

Dem Gesagten ist nichts mehr hinzuzufügen. Unsicher und unzufrieden mit einer Situation. Hatte es sich anders vorgestellt.

Das Stirnrunzeln kann Ablehnung und Ärger signalisieren oder eine Person ist überrascht, ängstlich.

Galt Ende des Jahrhunderts als Statussymbol. Etwas erscheint verdächtig! Das Smiley wirft einen mahnenden Blick in die Runde.

Emoji wirkt freudlos, unglücklich und zeigt Missbilligung. Unzufrieden mit dem Wetter, kleinen Fehlern oder dem Verhalten einer Person.

Fühlt sich ängstlich, unsicher und unbehaglich. Ist unbeeindruckt, unbeholfen oder gleichgültig. Kann verwendet werden um Skepsis, Unglauben oder Missbilligung auszudrücken.

Macht einen frustrierten und enttäuschten Eindruck. Steht für Trauer, Reue und Bedauern. Emoji schaut zum Boden und braucht jetzt erst einmal Zeit zum Überlegen.

Steht für Melancholie, allgemeine Unzufriedenheit und Frustration. Erleichtertes Lächeln und sanfter Gesichtsausdruck: Ist glücklich, dass etwas Unangenehmes vorbei ist.

Entspannt, gelöst, dankbar und frei von Sorgen. Ist von einer Sache gar nicht begeistert und zeigt das auch.

Ausdruck von Desinteresse und Missbilligung. Muss aber durch die Situation durch und wird die Sache irgendwann durchgestanden haben. Ist frustriert, zittert vor Ärger und Hilflosigkeit.

Oder verdammt wütend: Das Fass ist kurz vorm Überlaufen! Wegen zu wenig Schlaf, wegen dem was um einem herum vorgeht, von einer Person oder Situation.

Ist sehr erschöpft und kaputt. Braucht jetzt erst einmal Ruhe. Überwältigt und sprachlos nach der Begegnung mit jemandem, den man sehr mag. Fasziniert vom Ruhm und von der Welt der Stars.

Egal welches freudige Ereignis ansteht, es wird angemessen zelebriert. Kann auch für die Fünfte Jahreszeit Karneval stehen.

Emoji jammert mit hochgezogenen Augenbrauen und abfallendem Mundwinkel über zermürbende, unangenehme aber unvermeidliche Dinge.

Ist weinerlich, aufgebracht und mental oder körperlich völlig erschöpft. Wenn man mit fragen nicht weiterkommt, ist der Hundeblick die letzte Waffe um zu bekommen, was man will.

Schnaubt verächtlich als Zeichen der Überlegenheit. Ist stolz und triumphiert über einen Erfolg. Vorsicht, Explosionsgefahr!

Ärgert sich, ist wutentbrannt und hat bereits einen hochroten Kopf. Reaktion auf etwas Unangehmes oder als Zeichen der Ablehnung.

Ihm sollte man im Moment wohl besser aus dem Weg gehen. Ausdruck von extremem Interesse und Verlangen.

Kugelt sich vor Lachen und wälzt sich auf dem Boden. Symbol für eine Unwahrheit, Prahlerei oder eine unwahrscheinliche Geschichte.

Typisch amerikanischer Smiley mit Cowboyhut aus dem wilden Westen. Steht für Freiheit, Natur und harte Arbeit.

Jemand möchte sich selbst oder seine Absichten verbergen. Zur Tarnung: Man möchte einer Sache unerkannt auf den Grund gehen.

Symbolisch für Fasching. Kann Abscheu, Ekel und Abneigung ausdrücken oder für Krankheit stehen. Mich hat eine Erkältung erwischt!

Drückt aus, dass jemand krank ist oder sich unwohl fühlt. Die Bandage symbolisiert gesundheitliche Probleme.

Geschminktes Clownsgesicht aus der Zirkuswelt. Die Comicversion eines Kothaufens. Kann eine Situation beschreiben, das Schimpfwort ersetzen oder eine Aussage des Chatpartners kritisieren.

Vorsicht ist geboten! Steht für boshafte Handlungen oder Bemerkungen sowie Heimtücke. Hat übernatürliche Kräfte und bringt Unheil hervor.

Die rote Maske hat Augenbrauen und Bart sowie eine auffällig lange Nase. Ist eine abscheuliche Gestalt mit Hörnern und jagt böse Seelen. Traditionelle Verkleidung an Silvester um böse Geister abzuhalten.

Symbol für Halloween oder scherzhaft für gruselige Dinge, z. Das Schädel-Emoji symbolisiert Tod und Gefahr. Kann für eine reale Gefährdung stehen aber auch sarkastisch oder humorvoll verwendet werden.

Der Schädel mit gekreuzten Knochen ist ein Symbol des Todes. Ein Warnzeichen für giftige Stoffe und Gefahren. Lächelt jedoch freundlich und kommt in Frieden.

Man ist wie ferngesteuert und arbeitet wie ein Roboter. Kann auch für gefühllose Menschen genutzt werden oder sich auf künstliche Intelligenz und Sci-Fi-Filme beziehen.

In einen ausgehöhlten Kürbis mit Fratze wird eine Kerze gestellt. Das Emoji wird meist als Symbol für Halloween versendet.

Das Katzenhafte könnte für Weiblichkeit stehen. Die Augen lächeln, sie grinst breit und ist sehr zufrieden.

Kann sich kaum noch halten und lacht Tränen. Etwas ist extrem lustig oder albern, man ist erleichtert und hat Freudentränen in den Augen.

Ist schwer verliebt oder sehr dankbar für einen freundschaftlichen Dienst. Mag etwas sehr und drückt so Bewunderung aus.

Könnte in Flirtlaune sein. Hier ist aber auch Vorsicht geboten. Hat die Lippen gespitzt und möchte dir einen Kuss geben.

Katzen haben den Ruf sehr wählerisch zu sein und zeigen Zuneigung eher zurückhaltend.. Braucht jetzt erst mal eine Pause.

Reaktion auf etwas Skandalöses oder Schockierendes. Sie ist traurig, eine Träne läuft über die Wange. Hat schlechte Nachrichten erhalten. Ausdruck von Empathie.

Mundwinkel und Barthaare weisen nach unten. Ist schlecht gelaunt, frustriert und hat sich verärgert abgewendet. Bekannt als Grumpy Cat, mürrisch dreinschauende Katze, die zum Internetphänomen wurde.

In der amerikanischen Gebärdensprache das Zeichen für ein offenes Buch. Steht für Zuneigung und Offenheit. Kann auch eine Umarmung darstellen.

Die Hände sind nach oben gestreckt zum Feiern. Emoji zeigt zwei Hände, die klatschen. Steht für Zustimmung und Wertschätzung.

Auch sarkastisch einsetzbar, wenn etwas wahrlich keinen Applaus verdient! Zwei Personen halten Händchen oder auch im übertragenen Sinn für jemandem die Hand reichen.

Vorsicht: Wird in arabischen Ländern als erhobener Mittelfinger gedeutet. Daumen nach unten steht für Ablehnung, Missbilligung und Abneigung.

Auch als falsche Todesmythos-Bedeutung bei römischen Gladiatoren bekannt. Kann auch als drohender Faustschlag interpretiert werden. Die erhobene Faust impliziert Macht und Stärke.

Steht für etwas, an das man glaubt. In Verbindung mit anderen Emojis ein Zeichen für einen Treffer. Kindern gebrauchen diese Geste gewöhnlich, um ein Versprechen oder einen Schwur aufzuheben.

Symbol für Frieden, das in den 60ern durch die Hippies bekannt wurde. Victory-Handzeichen steht für Sieg. Kann in England beleidigend als Frau mit gespreizten Beinen verstanden werden.

Kleiner und Zeigefinger formen Hörner. Zeichen für Zustimmung, Einigung oder dass alles gut ist. Daumen und Zeigefinger sind dicht beisammen, um einen kleinen Gegenstand zu greifen.

Als Hinweis darauf, dass etwas klein oder nur in geringer Menge vorhanden ist. Universell einsetzbar, wenn jemand um etwas bittet oder man selbst etwas wünscht.

Je häufiger die Geste eingesetzt wird, desto ungeduldiger oder frustrierter ist der Gegenüber. Zeigefinger weist nach links.

Kann eine Richtung anzeigen, auf etwas hinweisen oder den wichtigen Teil einer Nachricht markieren. Soll die Aufmerksamkeit auf Nachfolgendes richten oder an etwas erinnern.

Kann auch ein ermahnendes Wackeln des Zeigefingers darstellen. Man möchte die Aufmerksamkeit auf etwas lenken.

Man möchte die Aufmerksamkeit auf etwas lenken: Schau dir den Text darunter an! Könnte auch eine Geste der Belehrung sein.

Jemand hat eine Ankündigung zu machen oder etwas Wichtiges zu sagen. High Five, um zu gratulieren oder einen Erfolg zu feiern.

Jemand möchte auf sich aufmerksam machen, z. Das Handzeichen hat seinen Ursprung in einem jüdischen Segen. Lebe lang und in Frieden.

Eine gute Reise! Oder sarkastisch, wenn man sich wünschte, jemand oder etwas würde verschwinden. Wird auch im Zusammenhang mit Sport treiben verwendet, z.

Steht im Zusammenhang mit dem Schreiben. Ich melde mich und schreibe dir eine Nachricht. Ein Test in der Schule steht an.

Für den Liebsten verfasst man ein Gedicht. Ist gerade in sich gekehrt, spricht ein Gebet oder hofft auf Erleuchtung. Unsere Beine tragen uns im Laufe unseres Lebens

Comments

Vubei says:

Absolut ist mit Ihnen einverstanden. Die Idee gut, ist mit Ihnen einverstanden.

Hinterlasse eine Antwort